Frühschoppen St. Aegidi, 25. August 2013

Am Sonntag früh um 7:30 stand der Bus für den MV-Lacken bereit – auf ging’s nach St. Aegidi, zum Frühschoppen-spielen. Wir heben uns das ganze Schönwetter für unser Fest 2014 auf, so konnten wir unser Marschprogramm aufgrund des Starkregens leider nicht zeigen. 🙂
Außer dem MV Lacken waren noch 5 andere Musikvereine vertreten, die mit uns musikalisch den Festakt, der auch im Zelt stattfand, eröffneten. An dieser Stelle möchten wir nochmals der Trachtenmusikkapelle St. Aegidi ganz herzlich zum 111. Geburtstag und dem tollen Fest gratulieren.
Nach diesem feierlichen, offiziellen Teil, gaben wir Gas. Gerald vorne und dicht gedrängt auf der eher kleinen Bühne wir. Der optische Aufputz waren diesmal nicht nur unsere Marketenderinnen, sondern auch die Schlagzeuger, die in der letzten Reihe ihr Letztes gaben. Sowohl Frühschoppen-Klassiker als auch Modernes gaben wir zum Besten, bis es die Gäste nicht mehr auf den Bänken hielt.
Zum Schluss hoben wir uns jedoch noch unser Highlight, die „Umzingelung“, auf. Nach dem vermeintlich letzten Stück, gab Gerald das Kommando „ausschwärmen“. Wir umrundeten die noch verbliebenen Frühschoppenbesucher und gaben mit „Dem Land Tirol die Treue“ noch einmal ALLES! Hoffentlich bleiben wir den Innviertlern durch diese Aktion in Erinnerung!
Der Trachtenmusikkapelle St. Aegidi recht herzlichen Dank für die Einladung und Bewirtung!
Posted in: Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.