Aktuelle Berichte

Termin "DIE GROSSE CHANCE" die 2te steht fest

Verfasst von silvia am Fr, 19.08.2011 - 19:20
Wir haben soeben den Termin für unsere "zweite" große Chance bekommen. Am Freitag, 2. September geht's ab nach Wien! Die Vorfreude ist RIESENGROSS.
Weitere Details folgen... 

1. Casting "DIE GROSSE CHANCE", 13. August 2011 in Linz

Verfasst von silvia am Do, 18.08.2011 - 14:16
Am Samstag, 13. August nutzten wir unsere große Chance und machten beim Casting im Linzer neuen Rathaus mit.
 
Auf unseren Instument-Bierflaschen spielten wir, wie schon am Frühjahrskonzert, „Fernando“ von ABBA für die Jury. Die waren so begeistert, dass sie auch gleich noch unser zweites Lied „Wickie“ hören wollten.
 
Das Urteil fiel dann klar aus: „Es ist uns eine Freude, euch in Wien wieder zu sehen!“.
Wir haben die erste Hürde geschafft und
sind eine Runde weiter!!!
 
Wir freuen uns schon sehr auf unseren Auftritt in Wien und geben natürlich den Termin bekannt.

Das Casting-Video von "Fernando" ist auf der "Die Grosse Chance"-Homepage zu finden.

1. Woodstock der Blasmusik 1.-3. Juli 2011, Kopfing

Verfasst von silvia am So, 03.07.2011 - 20:32
IMG_7389.jpegDas allererste Woodstock der Blasmusik fand vom 1. bis 3. Juli 2011 in Kopfing im Innkreis statt. Einige von uns machten sich auf, das Festival für die Freunde der Musik aus Blech- und Holzblasinstrumenten zu besuchen. Der Spielplan liest sich wie das Who-Is-Who der Szene und versprach schon vor Beginn feinsten Genuss.

...zum Spielplan...

IMG_7639.jpegAm Freitag schlugen wir unsere Zelte auf (wörtlich zu verstehen) und freuten uns, dass es erst zu regnen begann, als wir schon ein "Dach" über dem Kopf hatten. Die Zeit bis zu den Konzerten vertreibt sich der Woodstock-Camper am liebsten mit der kurz vor dem Durchbruch stehender Trend-Sportart "Bierschach" - als Zuseher oder auch Selbst-Spieler.

IMG_7468.jpegAus der großen Menge der Highlights picke ich wieder die Highlights für ein paar kurze Sätze heraus. Am Freitag gaben "Vierer Blech" ein Konzert mit Michael Jackson-a und "Vlado Kumpan" überzeugten mit höchstem musikalischen Niveau. Am Samstag spielten unter anderem mit "Tschecharanka", "da Blechhauf‘n", den "Global Kryner", "La Brass Banda", dem "Holsturner Music Big Band Club" und den "Pro Solisty" nacheinander wieder nur Spitzen-Gruppen. Der Sonntag war leider sehr, sehr verregnet und kalt, sodass wir nach den "Innviertler Wadlbeissern" leider das Weite suchen mussten.

Abgesehen von ein paar Anfangs-Pannen (wie zB die schwerstens unterdimensionierten Sanitäranlagen) war es ein tolles Festival - wenns nächstes Jahr wieder ist - fahrn ma wieder hin! :-)

Hier gehts zu den Bildern...

Fronleichnam und Hüttenfrühschoppen 26. Juni 2011

Verfasst von silvia am Mo, 27.06.2011 - 08:48
Am Sonntag, 26. Juni gab es für uns viel zu tun, also gingen wir es baldigst in der Frühe an!
 
Schon kurz vor 8 Uhr verschönerten wir den am Kirchenplatz Wartenden den Morgen - es war ja Tag der Blasmusik. Wir möchten uns an dieser Stelle für die sehr großzügigen Spenden bedanken, wir werden sie wie immer gut verwenden!
 
DSC04882.jpgNachdem der Ort bei der Fronleichnahmsprozession in laaaangsamem Schritt umrundet war, verköstigten wir unsere Hüttenfrühschoppengäste mit guten Hendl und Bratwürsteln. Am Beginn spielten uns unsere Jüngsten, das Panikorchester, den Frühschoppen. Es war der letzte Auftritt unter der Leitung von Sepp Mörzinger, der nach jahrzehntelangem, unermüdlichem Einsatz für den MV-Lacken in wohlverdiente „Pension“ geht. Wir können uns für die vielen, vielen Stunden gar nicht genug bedanken! DANKESCHÖN!
 
DSC04922.jpgAm frühen Nachmittag blinzelte dann auch endlich die Sonne hervor und wir ließen den Nachmittag gemütlich mit den „lustigen 3-4-fünf“ ausklingen.
 
Während einige von uns noch Bier ausschenkten, bauten andere bereits die Grillerei und die Zelte ab, so konnten wir uns schon gegen halb 6 zurücklehnen und auf einen gut gelungenen (wahrscheinlich letzten) Hüttenfrühschoppen in dieser Form zurückblicken.

Fotos...

Bericht und Fotos der Pfarre Lacken...

50er Geburtstagsfeier Schütz Karl, 24. Juni 2011

Verfasst von silvia am Sa, 25.06.2011 - 14:01
Am Samstag, 24. Juni lud uns unser Schütz Karli zu seiner 50er Feier ein. Das ließen wir uns natürlich nicht 2mal sagen und marschierten in Formation am Abend zur Feier ein. Das Geburtstagskind durfte sich vor der Uhrigen Geschenkübergabe noch ein Stück lang als Stabführer versuchen.
Nach der Begrüßung der Ehrengäste gabs leckere Brathendl mit Salaten. Auch bei den Getränken und am Kuchenbuffet fehlte es uns an nichts! Als musikalischer Leckerbissen spielten die Pesenbachtaler auf, die Karli in den Stand "alter Sack" erhoben.
Wir möchten uns recht herzlich für die gelungene Feier und für Speis & Trank bedanken - DANKESCHÖN!

Marschwertung in Eferding, 18. Juni 2011

Verfasst von silvia am So, 19.06.2011 - 12:51
Nach wochenlangem Proben starteten wir am 18. Juni in Eferding zur Marschwertung. Die Eferdinger feiern heuer den 150. Geburtstag und richteten auch das Bezirksmusikfest aus. Wir gratulieren nochmals recht herzlich zum Jubeljahr und zu der gelungenen Feier, obwohl Petrus nicht ganz einwandfrei mitspielte. Das Wetter war leider genauso nass wie teilweise bei den Proben, was man aber als großen Vorteil ansehen könnte. :-)
Heuer traten wir wieder in der Stufe "E", mit Showprogramm an und phrasen-wendeten, kuschelten, schunkelten, verbeugten und marschierten wie wild! Wir sind sehr, sehr stolz auf unseren ausgezeichneten Erfolg mit 91,60 Punkten, den Sieg teilen wir uns mit der Vöst-Musik.

zu den Ergebnissen (OÖ Blasmusikverband) »

Frühjahrskonzert – 16. April 2011

Verfasst von admin am Do, 21.04.2011 - 22:44
Zu den Klängen der früheren ORF-Sendung „Land der Berge“ eröffnete der MV Lacken sein Frühjahrkonzert am 16. April im Trops St. Martin. Bis zur außergewöhnlichen Zugabe lauschte das Publikum einem abwechslungsreichen, niveauvollen Konzert und belohnte dies mit viel Applaus.
 
Der absolute Höhepunkt war die Zugabe. Dabei präsentierten wir unsere Version eines Orchesters ohne Instrumente: Mit Hilfe von mehr als 300 mit Wasser gefüllten Bierflaschen (herzlicher Dank an die Brauerei Schloss Eggenberg) spielten wir das Stück „Fernando“ von Abba und erzeugten beim Publikum andächtige Stille, die von lauten Jubelrufen abgelöst wurde. Hier geht's zum Video auf You Tube
 
Auch heuer gab es wieder unzählige Ehrungen: Neben erfolgreichen Jungmusikern wurden die langjährigen Mitglieder Erwin Schütz, Helmut Nöbauer und Anton Höller für 35, 45 bzw. über 50 Jahre im Dienste der Blasmusik geehrt.
 
Einen weiteren Grund zur Freude lieferte Julian Mörzinger: Er belegte beim Landeswettbewerb „Prima la Musica den sensationellen 1. Platz und darf somit Anfang Juni am Bundesbewerb in Salzburg teilnehmen.

Musi-Schitag in Schladming 19.2.2011

Verfasst von silvia am So, 20.02.2011 - 21:17
Schon Wochen vorher gingen beim MV-Lacken zahlreichste Anmeldungen für unseren traditionellen Musi-Schitag ein. Am Samstag, 19.2. war es dann endlich so weit. Um 5:30 verließen wir in einem bum-vollen 80-Sitzer (!!!) Bus Lacken in Richtung Schladming.
 
17.jpgWährend schon die ersten Bus-Bier getrunken wurden, erklärte uns unser Busfahrer Karl ausführlichst den Bus, der übrigens der größte Reisebus Oberösterreichs ist. Somit können wir uns, wie auch Christoph bei seiner Ansprache richtig bemerkte, als größten Musi-Schiausflug in EINEM Bus Oberösterreichs nennen.
 
19.jpgDie Schikarten bereits mitführend, konnten wir sofort loslegen. Auf ging's ab Rohrmoos mit der Gondel nach oben ins Pistenvergnügen! Leider wurde dieses durch das doch nicht ganz so schöne Wetter (Nebel, Schneefall) und den schon sehr mitgenommenen Schnee ein wenig getrübt. Nachmittags riss es jedoch auf und wir konnten einige Sonnenstrahlen genießen.
 
Gegen 5 hatten wir uns schon fast vollständig auf unserem Stützpunkt, der Seiteralm eingefunden. Jetzt ging's an den „zweiten Teil“ des Ausflugs – den Hüttenzauber! Dieser dauerte heuer wieder bis fast 10 und war lustig wie immer. Während in der Disco bei lauter Apres-Ski-Musik getanzt (auch auf der Bar) und geschwitzt wurde, gab's eine Tür weiter schöne Blasmusik der „lustigen drei-vier-fünf“ zum genießen.
 
Es war ein sehr gelungener Ausflug, vor allem, weil keine Verletzungen oder Blessuren zu beklagen sind! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

zu den Fotos...

Marschwertung 2010 - Landeswettbewerbung Vöcklamarkt - Video

Verfasst von admin am Mi, 22.12.2010 - 11:02
Nach langem Warten haben wir nun endlich das Video unseres Auftritts beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung" (besser bekannt als Marschwertung) erhalten und natürlich sofort hochgeladen .
Den Bericht dazu findet ihr hier (*klick mich*)



Das Video findet ihr auch auf Youtube unter folgender Adresse:
http://www.youtube.com/watch?v=SNzU6cR-Ybg

Konzertwertung in Alberndorf 16.10.2010

Verfasst von silvia am So, 17.10.2010 - 18:34
P1020703.JPGAm Samstag, 16. und 17.10.2010 fanden in Alberndorf die Bläsertage - besser bekannt als "Konzertwertung" - statt. Wir trafen uns schon am Samstag Nachmittag um unsere 3 Stücke nochmals durchzuspielen und die wochenlange Probenarbeit abzuschließen. Dann gings mit dem Bus nach Alberndorf. Wir waren um 16:55 dran.

P1020732.JPGHier findet ihr die Ergebnisliste, wo unschwer zu erkennen ist, dass der MV-Lacken wieder einmal abgeräumt hat! :-) Wir erreichten in unserer Leistungsstufe B mit 92,75 Punkten eine Auszeichnung, und den ersten Platz.

Dieser Erfolg musste natürlich bei einer herrlich leckeren Jause im Proberaum gefeiert werden. Als alle kalten Platten leer waren und die Mägen trotzdem noch nicht ganz voll, fand Christoph zum Glück unabsichtlich noch eine versteckte volle Platte, die natürlich auch noch geleert wurde. ;-)

Hier gehts zu den Fotos...